IP-Adressen von bbPress-Beiträgen nach einiger Zeit automatisch löschen

Verfasst ein Webseitenbesucher einen Beitrag in einem Forum, das mit dem WordPress-Plugin bbPress betriebenen wird, wird mit dem Beitrag auch die IP-Adresse des Besuchers gespeichert. Um den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gerecht zu werden, empfiehlt es sich, die IP-Adresse von bbPress-Beiträgen nach einiger Zeit zu löschen (vgl. auch heise.de). Zu diesem Zweck habe ich ein Skript geschrieben, das diese Arbeit auf Wunsch automatisch erledigt.

Das Skript kann unter https://www.jandicke.net/wp-content/uploads/2019/08/deleteIPsOfPosts.php.zip heruntergeladen werden und ist leicht konfiguriert: In Zeile 7 kann mit

$delayStr = "- 60 days";

die Zeitspanne angegeben werden, nach der die IP-Adressen gelöscht werden sollen. Im oben genannten Beispiel geschieht dies nach 60 Tagen.

Zeile 8 definiert, womit die IP-Adressen überschrieben werden sollen:

$replaceIP = "XX.XXX.XX.XXX";

ist voreingestellt und muss eigentlich nicht geändert werden.

Das Skript sollte in ein geschütztes Verzeichnis direkt unterhalb der WordPress-Installation gespeichert werden und kann z.B. durch einen CRON-Job aufgerufen werden.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung dieses Skriptes „auf eigene Gefahr“ geschieht.

Übrigens: Um die IP-Adresse von WordPress-Kommentaren zu löschen, gibt es das Plugin Remove Comment IPs. Zwar wurde die Entwicklung des Plugins kürzlich eingestellt; es ist über archive.org aber noch verfügbar.

IP-Adressen von bbPress-Beiträgen nach einiger Zeit automatisch löschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.